>>Was ist ein Vibrator?<<

Viara,13: Gestern habe ich mitgekriegt , wie sich zwei Mädchen auf dem Pausenhof über Selbsbefriedigung und über einen Vibrator unterhalten haben. Könnt Ihr mir sage,was ein Vibrator ist und was man damit machen kann

 

DR.-SOMMER-TEAM:


Damit machen sich Frauen schöne Gefühle

Ein Vibrator, liebe Viara, ist ein Kunst-Penis, meist aus Plastik oder Metall, der mit einem batteriebetriebenen Elektromotor in Vibration versetzt wird. Streicht eine Frau damit über ihren Venuslippen, ihren Kitzler oder führt ihn in ihre Scheide oder den After ein, dann erzeugt es lustvolle Gefühle. Dieses Hilfsmittel zur sexuellen Simulationen ist ohne Vibration (Dildo) das älteste Sextoy (sexspielzeug) der Welt. Sextoys wie Dildos oder Vibratoren sollten aber vorallem in der Scheide nur von erwachsenen Frauen verwendent werden. Und das aus gutem Grund: Mädchen die noch nie mit einem Jungen geschlafen haben, könnten damit ihr Jungfernhäutchen durchtrennen. Außerdem sind dieseKunstpenissehäufig extrem lang und dick. Eine Gewöhnung an diese Größe kann sich für den Sex mit einem Jungen nachteilig auswirken. Sexspielzeug gibt es daher erst ab 18 in Erotik-Shops zu kaufen. Doch bevor Du DIch darüber ärgerst,solltest Du wissen: Mit fantasievollen Fingerspielen kannst Du Dich mindestens genauso gut simulieren und dir auch ohne Sextox tolle Lustgefühle verschaffen.